Film "Zwingli - Der Reformator"

Konzerte & Kultur Gmunden
zwingli_pressebild
Datum: Dienstag, 18. Februar 2020 20:30

Veranstaltungsort: Stadtkino Gmunden

Zum 500. Jahrestag der Reformation in derSchweiz: Ein flammendes Plädoyer für aufgeklärtesDenken und gegen religiösen Fanatismus.- Nie war es so wertvoll wie heute.

Regisseur Stefan Haupt bringt erstmals die Geschichte des großen Schweizer Humanisten Ulrich Zwingli, der mit Luther und Calvin zu den wichtigsten Reformatoren der Kirche zählt, auf die Kinoleinwand.
Der Film wurde in der Schweiz zum Publikumserfolg. Kein Wunder: Zwinglis Ideen einer Gesellschaft, die sich um die Armen und Kranken kümmert und die Rechte von Frauen und Kindern schützt, sind heute so aktuell wie damals.

VORVERKAUF
Im Internet unter www.ki-0816.at, im Kino Gmunden, bei der Bürgerservicestelle Gmunden, in den Büros der Ferienregion Traunsee und bei ö-ticket.
Eine telefonische Kartenreservierung ist nicht möglich.

Eine Veranstaltung der KI 08/16 in Kooperation mit der evangelischen Pfarrgemeinde Gmunden

 

 

Webseite

 

Alle Daten


  • Dienstag, 18. Februar 2020 20:30
  • Dienstag, 18. Februar 2020 18:15

Tageslosung

Tageslosung vom 08.08.2020
Meine Augen sehen stets auf den HERRN; denn er wird meinen Fuß aus dem Netze ziehen.
Paulus schreibt: Betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde wie bei euch und dass wir gerettet werden vor falschen und bösen Menschen; denn der Glaube ist nicht jedermanns Ding. Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen.