Neue Zeiten - neue Wege!

Die gegenwärtige Situation stellt für alle eine große Herausforderung dar. Auch im Glauben ist es möglich und notwendig sich den neuen Gegebenheiten entsprechend neue Wege zu suchen und zu beschreiten.

Unsere evang. Kirche wie auch verschiedene Pfarrgemeinden haben Angebote die jetzt während der der Zeit stark eingeschränkter Kontakte genutzt werden können.

 

Brief von Pfr. Markus Lang:

Dienstag, 17. März 2020

Wir sind mit Gedanken und Gebeten bei Ihnen

 

Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde,

 

außergewöhnliche Situationen verlangen außergewöhnliche Lösungen.

Dass Corona unser Leben intensiv verändert, spüren wir alle. Sie gehören zu der Gruppe, die besonders geschützt werden muss und uns als Pfarrgemeinde ist es ein Anliegen, Sie in dieser Lage nicht alleine zu lassen. Von Seiten der Regierung werden Sie gebeten, das Haus nicht zu verlassen, keine Besuche zu empfangen, sich zu isolieren, soweit es geht. Das dient Ihrem persönlichen Schutz, denn Sie sollen die Zeit der Krise gesund und heil überstehen.

Wie lange die Situation dauern kann, weiß niemand zu sagen. Nachrichten informieren, können aber auch verunsichern, denn die Zahlen der Infizierten und die der Toten werden ständig nach oben geschraubt. Das kann Angst machen und verunsichern.

Wir als Gemeinde fühlen uns verpflichtet, Sie auch in Zeiten der Gefahr und Unsicherheit nicht im Stich zu lassen. Pfarrer Dr. Markus Lang steht für Gespräche und persönliche Anliegen rund um die Uhr zur Verfügung. Seine Telefonnummer lautet: 0699 188 77 463

Was wir aber tun können, ist, Sie in dieser Situation zu begleiten und zu unterstützen, soweit Sie das brauchen und soweit wir das können. Worauf können wir uns in Zeiten der Not verlassen? Es ist unser Herr Jesus Christus, der versprochen hat, uns nicht im Stich zu lassen. Darauf dürfen wir vertrauen, denn das ist gerade in Zeiten wie diesen enorm wichtig.

Da Kirchenbesuche aus gegebenem Anlass nicht stattfinden sollen und können, möchten wir Sie mit Lesepredigten und Gebeten versorgen, damit Sie bei sich zu Hause die Möglichkeit zu Andacht und Gebet haben. Wenn Sie die Möglichkeit haben, besuchen Sie auch unsere Homepage mit einer Vielzahl von Online-Angeboten.

Gemeinsam und mit Gottes Hilfe werden wir diese Zeit überstehen. Wir sind im Glauben und im Gebet miteinander verbunden. Achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund. Wir schließen Sie in unsere Gedanken und Gebete ein.

Gott befohlen. Ihr Pfarrer Dr. Markus Lang, Ihr Presbyterium und Ihre Gemeindevertretung.

 

Angebote:

youtube- Kanal Pfr. Markus Lang

Haus-Gottesdienst Pfr. Markus Lang

Mitfeiern im Internet: Pfarrgemeinden streamen ihre Gottesdienste

youtube - Mittagsgebet aus den evang. Pfarren

Evangelische Kirche im Internet

 

 

 

Tageslosung

Tageslosung vom 28.05.2020
Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend.
Der Kranke antwortete Jesus: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich in den Teich bringt, wenn das Wasser sich bewegt; wenn ich aber hinkomme, so steigt ein anderer vor mir hinein. Jesus spricht zu ihm: Steh auf, nimm dein Bett und geh hin!